Teilnahmebedingungen

§ 1 Technische Voraussetzungen

1. Ein persönlicher Rechner mit Internet-Browser und einer funktionierenden Internetleitung sowie ein Scan-Gerät, in Form eines Scanners oder Smartphones für die bildliche Übertragung, um die Teilnahme per E-Mail an: gewinnspiel@woerpelbau.de einzusenden. oder

2. Senden Sie uns Ihre Teilnehmerkarte per Post zu. Dafür benötigen Sie: einen schreibfähigen Stift (Kugelschreiber, kein Bleistift), einen Briefumschlag und eine Briefmarke im Wert vom 0,80 €. Senden Sie uns dann Ihre Karte an:

Wörpel Bau GmbH Gewinnspiel
Otternbuchtstraße 18
13599 Berlin  

 

§ 2 Berechtigte Teilnehmer Die Teilnahme am Gewinnspiel steht grundsätzlich jedem Teilnehmer zur Verfügung. Eine Teilnahme an einer Umfrage oder Bewertung sind nicht Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel. Berechtigt zur Teilnahme am Gewinnspiel sind alle Personen über 18 Jahre, ausschließlich Wörpel Bau GmbH. Mitspieler, die dem Unternehmen Wörpel Bau GmbH angehören, sowie die gesetzlichen Vertreter und Mitarbeiter von dem Unternehmen Wörpel Bau GmbH sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. Minderjährige dürfen grundsätzlich nicht am Gewinnspiel teilnehmen. Bei Zuwiderhandlung besteht kein Anspruch auf Gewinn sowie Prämien.  

 

§ 3 Ausschluss von der Teilnahme / Beendigung des Gewinnspiels Das Unternehmen Wörpel Bau GmbH ist berechtigt, Teilnehmer von dem Gewinnspiel sofort aus wichtigem Grunde auszuschließen. Dies ist insbesondere der Fall bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen sowie vor allem bei vollendeter oder versuchter Manipulation des Gewinnspiels oder versuchter Störung oder Beeinflussung des ordnungsgemäßen Spielablaufs. Das Unternehmen Wörpel Bau GmbH behält sich vor, den Wettbewerb zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht das Unternehmen Wörpel Bau GmbH insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs nicht gewährleistet werden kann.  

 

§ 4 Nutzungsvoraussetzungen Die Nutzungsvoraussetzung zur Teilnahme am Gewinnspiel ist es erforderlich, dass Ihre persönlichen Daten, vom Flyer oder der E-Mail, in das dafür vorgesehene Formular eingegeben werden. Mit Zusendung des Flyers bzw. E-Mail erklärt der Teilnehmer, dem Unternehmen Wörpel Bau GmbH sowie ggf. beauftragten Dritten oder Kooperationspartnern, die Erlaubnis, seine personenbezogenen Daten zum Zweck der Gewinnermittlung und -aussendung zu speichern und zu verarbeiten. Die Daten werden ausschließlich für diese Zwecke gespeichert und verarbeitet. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, mit einem Widerruf per Mail an gewinnspiel@woerpelbau.de, die Einwilligung der Speicherung seiner Daten aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten.

 

§ 5 Ausschüttung

Die Ausschüttung des Gewinns / Preises erfolgt durch das Unternehmen Wörpel Bau GmbH, einen von dem Unternehmen Wörpel Bau GmbH beauftragten Dritten oder einen Kooperationspartner von dem Unternehmen Wörpel Bau GmbH. Der Name, die Emailadresse und die Telefonnummer des Teilnehmers können zum Zwecke der Ausschüttung des Gewinns / Preises an die vorgenannten Partner weitergegeben werden. Maßgeblich sind für die Ermittlung des Gewinners die von dem Unternehmen Wörpel Bau GmbH ermittelten Daten. Eine Barauszahlung – auch eine Teilauszahlung – des Gewinns / Preises ist nicht möglich.

 

§ 6 Bekanntgabe der Gewinner

Gewinner werden per E-Mail und / oder schriftlich informiert. Der Gewinnanspruch verfällt nach Ablauf von einem Monat, wenn der Gewinner nicht ermittelbar ist, oder wenn sich dieser nicht innerhalb von einem Monat nach Bekanntgabe des Gewinns beim Veranstalter des Gewinnspiels meldet.

 

§ 7 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen