Aktuelles

Plant a Tree Programm

Nachhaltigkeit ist uns wichtig, deshalb bestellen wir auf refurbed.de unsere Smartphones. Die Produkte sind generalüberholt, sehen aus wie neu und haben hinsichtlich Qualität einen hohen Standard. Super Nebeneffekt, man spart nicht nur eine Menge an Co2 – Emissionen, die bei der Produktion eines Neugerätes entstehen, es wird zusätzlich noch ein Baum gepflanzt.

Förderer beim Deutschen Meister 2022

Wir unterstützen den Deutschen Meister 2022 und gehen mit ihm in die nächste Saison 2022/2023 als Förderer. Als große Fans des Eishockeys und der Eisbären sind wir stolz auf die Partnerschaft und freuen uns auf die neue und vor allem erfolgreiche Saison.

Hier der Link zur Partnerseite der Eisbären Berlin -> https://www.eisbaeren.de/partner

architektur, bauwirtschaft+industrie berlin 2022

Wir freuen uns sehr, in dem Fachbuch „architektur, bauwirtschaft und industrie berlin 2022“ mit zwei Seiten vertreten zu sein.

Auf den Seiten 240 und 241 kann man sich über unsere Firmengeschichte informieren und unsere Kernkompetenzen nachschlagen und nachlesen.

Einige unserer Projekte aus Berlin haben es in die Leistungsschau der schönsten und spannendsten Architektur-Hitliste geschafft.

Teilnahme an der deutschen Rigips Trophy

Die Rigips Trophy, ein seit 1995 durchgeführter Wettbewerb, wird bereits zum 13. Mal in Folge stattfinden und wir sind erneut dabei. Dieses Event ist von der SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH organisiert und eine etablierte Plattform für alle Top-Objekte des deutschen Fachhandwerks. Mit unserem Bauvorhaben Restaurant „the CORD“ im Euref Campus nehmen wir an diesem Wettbewerb teil. Für den speziellen und individuellen Aufbau des Bar- und Küchenbereiches hatten wir vom Bauherrn und vom Architekten den völligen Freiraum für die technische Umsetzung des Projektes. Die vielen Kanten und Ecken und das im allgemein gut sichtbare Gesamtbauwerk machte es erforderlich, ein besonderes Augenmerk auf die Scharfkantigkeit und Fluchtgenauigkeit zu legen. Die hochwertige Farbbeschichtung in Schwarz-Gold Hochglanz erforderte eine vollflächige Q4 Verspachtelung.

Gewinnspielende und Gewinner

Nun haben wir den Tag der Tage, unser Gewinnspiel ging zu Ende.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen, die beim Gewinnspiel mitgemacht haben. Wir sind sehr erfreut darüber, dass wir eine große Menge an Kunden / Lieferanten und Co. erreichen konnten.

Nun fing das Bangen an – welche Person gewinnt den nun unsere Wellness-Übernachtung.

Unsere Geschäftsführer Herr Wörpel und Herr Bonow hielten den guten Wörpel-Bau-Jutebeutel für die Auslosung. Unsere Glücksfee Frau Osburg hatte die Ehre, der/die Gewinner/in zu ermitteln. Sie griff hinein und schnappte sich einen Zettel und …

*Trommelwirbel bitte* Der Gewinner ist Henrik Hoffmann!

Herzlichen Glückwunsch Henrik. Du hast unsere Wellness-Übernachtung gewonnen.

Vielen Dank nochmal an alle Gewinnspiel-Teilnehmer/innen, dass ihr daran teilgenommen habt.

Wer weiß, vielleicht wird es nicht das letzte Mal sein.

 

Liebe Grüße, das Wörpel-Bau Team

Gewinnspiel

Freizeitaktivitäten

Gemeinsame Erlebnisse unter Kollegen ist uns wichtig. Neben den jährlich stattfindenden Weihnachtsfeiern treffen wir uns auch im Sommer zu gemeinschaftlichen Aktivitäten. Wie hier zu einer gemeinsamen Floßfahrt auf der Dahme, oder zum gemeinsamen Beach-Volleyball Turnier. Hierbei lernen sich die Kollegen untereinander auf eine völlig neue Weise kennen, finden Gemeinsamkeiten und entdecken stärken.

Ladesäulen für unsere Elektromobilität

Mit Sonnenergie zu Ihnen. Unsere derzeit vier E- und Hybridfahrzeuge, die unsere Bauleiter emissionsarm und leise zu ihrer Baustelle transportieren, werden nun über unsere Ladestationen versorgt. Vier neue Ladesäulen, die aus unserer Solaranlage gespeist werden, versorgen unsere E-Mobilkraftfahrzeugflotte. Gute Voraussetzungen um unseren elektrisch angetrieben Fuhrpark auch zukünftig zu erweitern.

Arbeitsraum der Zukunft

Für die deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) konnten wir in der Chaussestraße 128a in Berlin – Mitte, im 3 und 4 Obergeschoss die Räumlichkeiten schlüsselfertig neugestalten. Die deutsche Energie-Agentur GmbH ist ein bundeseigenes Unternehmen, welches als Dienstleistung die energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung zur Energiewende und Klimaschutz umsetzt.

Im Zeitraum zwischen Juni bis November 2021 wurden von uns die zwei Büroetagen mit den Gewerken: Abbruch, Trockenbau, Maurer, Maler, Fliesen, Bodenbelag, Systemtrennwände, Akustik und Tischler neugestaltet. Es entstand eine neue moderne Multifunktionsfläche, in der die Anforderungen der modernen Arbeitswelt optimal umgesetzt werden können.

Bericht Spandauer Straße 160b in 14612 Falkensee

Im Januar 2021 begann das Bauvorhaben in Falkensee mit einem Auftragswert von 975.000,00 € Netto. Zu unserem Aufgabengebiet gehörten die erweiterten Rohbauarbeiten, bzw. die Betonarbeiten im Bereich der Treppenhäuser und Aufzüge, die Stahlbauarbeiten, die Estricharbeiten, die Maurer- und Putzarbeiten, Kernbohr- und Betonschneidarbeiten.

Die Betonarbeiten werden plangemäß im August 2021 fertiggestellt, im Anschluss führen wir zusätzlich die Trockenbauarbeiten im Gesamtwert von 261.000,00 € Netto aus. Diese umfassen z.B. die Montage von GK Wänden, Vorsatzschalen, Decken, Trockenestrich, Fertigfenster und Glaswände und werden aller Voraussicht nach im Oktober 2021 beendet. Hier ein kleiner Einblick in den aktuellen Stand des Bauvorhabens.

CAR Conzept in der Storkower Straße

Die Erstellung einer neuen Fassade und kleine Umbauten im Innenbereich sind abgeschlossen. Hier ein Vorher – Nacher – Vergleich, der sich sehen lässt!

Ein Uptade zum Bauvorhaben in der Marquardter Straße

Nach der Erstellung der Gründung im Frühjahr folgt nun die Errichtung der Halle und des Büros. Die Bodenplatte, sowie die Montage der Hallenkonstruktion sind bereits fertig. Aktuell wird die Fassade für die Halle montiert. Anschließend werden Fenster und Türen eingebaut. Mauerwerksarbeiten für den Büroabschnitt im Obergeschoss, wie auch die Dacharbeiten, schreiten voran. Nach Fertigstellung der Mauerwerksfassade folgt der Einbau von Fenstern. Hier der aktuelle Stand vom 10.06.2021.

Wir bauen für den Nachwuchs!

In diesem Jahr startet die Berliner Schulbauoffensive: HoMEB - Modulare Ergänzungsbauten in Holzbauweise, mit bis zu 35 Standorten in ganz Berlin. Unser Aufgabenfeld ist die Herstellung von Akustikdecken, Wandverkleidungen und diversen Trockenbauarbeiten.

Bericht Waldmüllerstraße 4

Das Bauvorhaben in der Waldmüllerstraße 4 in 14482 Potsdam, geleitet von unserem Bauleiter Frank Bonow, steht kurz vor dem erfolgreichen Ende. Der 350m² große Neubau, sowie diverse Mauer- und Trockenbauarbeiten im 84m² Altbau hatten insgesamt einen Auftragswert von 800.000€.

Halle für Logistische Dienstleistungen mit Büro

Unser neues Projekt mit einer Baugrundfläche von 2.640 m², davon 2.220 m² Halle und 420 m² Büro, haben wir in der Marquardter Str., in Potsdam begonnen. Der Bürobereich wird mit zwei Etagen als Staffelgeschoss ausgeführt. Diese Leistung wird Schlüsselfertig mit allen dafür nötigen Nebenleistungen von uns erstellt. Die Systembauweise der Hallenkonstruktion realisieren wir mit einer Modulbauhalle der Marke ATLAS – Hallen. Hier der aktuelle Stand der Erd – und Gründungsarbeiten.

Bagger – Radlader – Flotte wird erweitert

Zum besseren umsetzen unser Bauprojekte haben wir unsere Radlader – Bagger – Flotte erweitert. Damit schaffen wir mehr Flexibilität und Mobilität auf der Baustelle. Die zwei Neuanschaffungen der Marke Wacker Neuson kommen bereits zuverlässig in unserem neusten Projekt zum Einsatz.

Wir fördern Führungsqualitäten

Bei Wörpel Bau schreiben wir nicht nur die fachliche Weiterbildung groß, sondern auch die zwischenmenschliche. Um unser leistungsstarkes Team bestmöglich betreuen zu können, eignen wir uns im Führungskreis Wissen und Können für einen motivierenden Umgang miteinander an. In Zusammenarbeit mit der Organisation DIE LEADERMACHER trainieren unsere Führungskräfte praktische und alltagstaugliche Kommunikationstechniken. Mit diesen stellen wir sicher, dass jeder und jede im Team gut betreut und gefördert wird.

Wir sind dabei!

Ob bei der Elektromobilität oder der zentralen Stromversorgung mit Photovoltaik – der Erfolg der Energiewende hängt auch davon ab, dass alle mitmachen. Wir sind mit dabei und nutzen das Programm WELMO der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe (SenWiEnBe). Ziel ist die Verknüpfung unserer Solarmodule auf unserem Dach mit den von uns geplanten vier Ladepunkten. Für unsere E – Mobil Kraftfahrzeugflotte ist das ein weiterer Schritt zur emissionsfreien Baustelle.

Unser Fuhrpark wird noch grüner!

Ja, wir haben es schon wieder getan. Seit Mitte 2020 bereichert ein weiteres E-Auto unseren Fuhrpark. Warum wir es tun liegt doch auf der Hand, treu unserem Motto „Wer baut, plant immer für die Zukunft.“, so wollen wir mit gutem Beispiel voranschreiten und lassen Taten sprechen. Schöner Nebeneffekt mit unseren E-Autos gelangen wir emissionsfrei auf unsere Baustellen und zu unseren Kunden.

Trotz Corona Krise - Wir stellen ein

Entgegen dem allgemeinen Trend in der Corona-Krise, verstärken wir unser handwerkliches Team und bestreiten mit unserer Facebook-Kampagne neue Wege. Durch unsere Facebook-Kampagne und unser neues Imagevideo konnten wir im Mai vier neue Facharbeiter, Maurer und Trockenbauer in unserem Team begrüßen.
Auch in Zeiten eines schwierigen Umfeldes sind motivierte und qualifizierte Mitarbeiter ein wichtiger Teil unserer Unternehmensphilosophie.

Zertifikate ATLAS-Fachseminar - Technik, Verkauf und Kalkulation

Wasserschadensanierung Praxis-Workshop

Wir legen Wert auf eine qualifizierte Ausbildung

Bereits Anfang Juni durften wir einen Werkstudenten in unserem Unternehmen begrüßen.
Am 01. September startet nun wieder ein neues Ausbildungsjahr und damit auch unsere Lehrlinge in Ihre berufliche Zukunft.
Wir freuen uns über den Nachwuchs und sind stolz auf derzeit 7 Auszubildende und Praktikanten im Vorstudium.

TDH-Bildungszertifikat Brandschutz-Symposium

Seminar GEZE Feststellanlagen

Unser Fuhrpark wird noch grüner!

Wir starten jetzt auch mit unserem Fuhrpark umweltbewusst in die Zukunft. Nachdem unser gasbetriebener LKW schon längere Zeit gute Dienste leistet, haben wir uns jetzt für ein Elektrofahrzeug entschieden. Es ist leise und dank Solaranlage auch emissionsfrei. Rundum eine wichtige und wertvolle Investition in die Zukunft. Wir reden nicht nur darüber, wir machen es einfach.

Fuhrpark Wörpel bau

Duales Studium

Sie haben bei uns die Möglichkeit ein ausbildungsintegriertes duales Studium im Bauingenieurwesen durchzuführen. Mit unserem Kooperationspartner Brandenburgische Technische Universität Cottbus Senftenberg bieten wir Ihnen die Möglichkeit ein vollwertiges Hochschulstudium mit Abschluss als Bachelor of Science und einen Berufsabschluss als Maurer in einem Zeitraum von 4,5 Jahren zu absolvieren. Sie erhalten von uns eine Ausbildungsvergütung und zahlen keine Studiengebühren. Sie sind im aktuellen betrieblichen Projekt integriert und werden nach dem erfolgreichen Abschluss in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen. Bewerben Sie sich direkt über unsere Karriereseite.

Moderne Raumakustik - Alles aus einer Hand

Um diese Anforderung zu erfüllen haben wir uns entschieden mit unserem Kooperationspartner, der WB Akustik, neue Wege zu gehen. Wir bieten Ihnen Akustiklösungen für eine optimale Raumatmosphäre. Die Firma WB Akustik ist spezialisiert auf den Vertrieb von Akustikelementen wie Deckensegel, Akustikdecken und Wandpaneele.  Wir versprechen Ihnen: Sie werden den Unterschied hören! Sie wollen mehr wissen? Sprechen Sie uns an.

Europaweite Lieferung von Akustikelementen

Wir liefern jetzt auch europaweit Wandbilder mit hochwirksamen akustischen Eigenschaften, auf Wunsch mit Montage. Die Akustikbilder haben einen schlanken Aluminiumrahmen, in dem mittels Kleber ein Stoffbild befestigt wird. Sie übersenden uns Ihr gewünschtes, individuelles Motiv und der fertige Stoffdruck mit allen Zubehörteilen wird dann direkt zu Ihnen geliefert. Besonderer Vorteil: Sie können das Motiv jederzeit wechseln. Wir haben bereits Größen bis zu 4000 x 2000 mm (siehe Bild) wie hier in die Schweiz geliefert und montiert.

Akustikbild

Wir sind zertifiziertes Fachunternehmen der Firma Promat

Die Firma Wörpel Bau GmbH ist zertifiziertes Fachunternehmen für die Montage und Herstellung von Brandschutz-Glassystemen der Firma Promat und hat die ersten Anlagen bereits montiert.

Die Fotos zeigen die Promat Brandschutz-Verglasung mit doppelflügliger Tür.

Wörpel Bau ist jetzt eine eingetragene Marke

Urkunde eingetragene Marke

Neu – Objekt Bleck & Söhne Hoch- und Tiefbau GmbH Musterdecke U-Bahnhof Museumsinsel

Als Muster für die Bahnsteigdecke im U-Bahnhof „Museumsinsel“ wurde im Vorfeld, auf einer Fläche von 7x8 m, eine gebogene Faserzementdecke montiert. An einer tischlermäßig gefertigten Holzkonstruktion wurden, in einem Radius von 4,43 Metern, gebogene Stahlträger HEB 100 befestigt. An der Stahlunterkonstruktion sind ebenfalls vorgefertigte GK-1 Deckenprofile befestigt. Die Beplankung erfolgt zweilagig mit 12,5 mm starken Faserzementplatten, die vollflächig mit Gewebeeinlagen in Q4 Spachtelqualität hergestellt worden sind. Mit 200 Lichtpunkten entsteht der Eindruck eines nächtlichen Sternenhimmels. Ein besonderes Highlight ist, dass die gesamte Decke hydraulisch geklappt werden kann um Revisionsarbeiten an der Tunneldecke zu ermöglichen.

Wir sind dabei: 10. Rigips Trophy 2015/2016

Der wohl größte Wettbewerb seiner Art, erlebt derzeit bereits seine 10. Auflage. Alle zwei Jahre prämiert Rigips die gelungensten Ausbauprojekte, die Fachunternehmen erstellt haben. Die Firma Wörpel Bau GmbH hat sich mit geschwungenen Decken und Wandbekleidungen aus ihrem neuen Büro beworben. Die Sieger wurden auf einer Gala in Köln prämiert. Die Firma Wörpel Bau GmbH erreicht einen Platz unter den ersten 10.

Wörpel bau GmbH Sieger in der Kategorie Trockenbau
Nominierung Rigips Trophy 2015 | 2016 Kategorie Trockenbau

Photovoltaikanlage

Durch die Errichtung einer umweltfreundlichen Photovoltaikanlage konnten wir unsere Umweltbilanz erheblich verbessern.

Photovoltaikanlagephotovoltaikanlage_01
Photovoltaikanlagephotovoltaikanlage_02

Durch den Einsatz unserer neuen Photovoltaikanlage konnten wir den C02 Ausstoß um 12279 kg im Jahr verringert. Dies entspricht ca. 100.000 gefahrenen Kilometern mit dem Auto. Das sind 118 gepflanzte Bäume im Jahr.

Unser neues Lager

Nach einjähriger Bauzeit konnten wir zum 01.01.2015 unser neues Bürogebäude einweihen.
8 neue Büroräume mit 10 Arbeitsplätzen, ca. 400 m² Bürofläche, 433 m² überdachter Lagerfläche, darunter ein neues Hochregallager mit 8 m Raumhöhe spiegeln den modernen Anspruch der heutigen Zeit wieder.

Unsere neue Firmenbroschüre ist fertig – schauen Sie doch mal rein.

aktuelle broschüre Wörpel bau